Die Zahl der Möglichkeiten, online Geld zu verdienen, nimmt mit der Zeit zu, da sich neue Technologien, Plattformen und Trends ständig weiterentwickeln. Es gibt Dutzende, wenn nicht Hunderte potenzieller Gewinnströme, aber sie unterscheiden sich stark in ihrer Effizienz und für wen sie geeignet sind. Das Glücksspiel, egal ob es sich um Slots wie Book of Ra handelt, Sportwetten oder Roulette, ist eine 400 Milliarden Dollar Industrie. Das bedeutet, dass 400 Milliarden Dollar auf dem Tisch liegen, die weltweit von den Spielern und Wettenden platziert werden. Das ist der Spielkuchen.  Aber können Spieler einen Bissen davon nehmen, ohne ein Darlehen dafür zu benötigen??

Das Glücksspiel ist unter den Leuten zur Normalität geworden. Die ständige Versuchung, eine Glücksspiel-App in der Tasche zu haben, führt zu einer Flut von Ausgaben, die schwer zu kontrollieren sind. Die Telefone sind so ablenkend, ob es die unbeantworteten WhatsApp-Nachrichten in deiner Tasche oder 200 Instagram-Bilder sind und die Obsession der iPhone-Generation verleitet uns mehr und häufiger zu wetten. Laut der Glücksspielkommission spielen mehr Menschen als je zuvor über das Handy. Sei es Online Slot Spiele, wie Book of Ra oder Kartenspiele.  Es war der größte Anstieg aller Formen von Online-Glücksspielen im Jahr 2017 und jetzt spielen mehr als die Hälfte der Menschen über ein Handy oder Tablet. Spieler geben durchschnittlich 98 Euro pro Tag aus, was bis zu 90 Wetten entspricht, so die Studie von PwC und Gamble Aware.

Der Hausvorteil in Zahlen

Egal, welches Spiel Sie spielen möchten, die Chancen, dass das Casino Ihr Geld gewinnt, sind größer als die Chancen, dass Sie das Geld des Casinos gewinnen. Alle Casino-Spiele sind so konzipiert, dass die mögliche Auszahlung an die Spieler dem Casino einen leichten Vorteil bringt. Zum Beispiel ist beim Roulette die höchste Auszahlung für eine einzelne Zahlenwette 36 zu 1. Jedoch haben Roulette-Räder neben den Nummern 1 bis 36 auch eine 0 und manchmal auch eine 00. Die wahren Gewinnchancen sind 37 zu 1 oder 38 zu 1, nicht die 36 zu 1, die der Spieler am meisten für eine gewinnende Wette erhalten kann.  Obwohl die Wahrscheinlichkeit zugunsten des Casinos liegt, variiert der Hausvorteil zwischen den verschiedenen Casinospielen erheblich.

Das Spiel mit dem niedrigsten Hausvorteil ist Blackjack; Wenn ein Spieler die perfekte Wettstrategie verfolgt, beträgt der Hausvorteil nur 0,5%. In einigen sehr liberalen Casinos kann der Hausvorteil beim Blackjack sogar 0,28% betragen. Craps bietet die nächstniedrigere Note, 0,8%, gefolgt von Baccarat mit einem Hausvorteil von 1,06%. Der Hausvorteil steigt, wenn die Spieler weniger gekonnt spielen. Roulette bleibt eines der beliebtesten Casino-Spiele, aber es trägt eine hohe 5,26% Kante für das Haus. Der Hausvorteil bei Spielautomaten, beträgt bis zu 17%.

Das Glücksspiel ist allgegenwärtig

Das Glücksspiel ist eine grundlegende menschliche Tätigkeit, die sowohl für den Einzelnen als auch für die Gesellschaft eine wertvolle Funktion haben kann Der Glückstrieb ist Teil dessen, was „der Abenteurer in uns“ genannt wird – jener Teil von uns selbst, der nach Veränderung strebt, das Umwerben aller Unbekannten, Zufall, Gefahr, alles was neu ist. Es ist Teil dessen, was uns menschlich macht.

Durch das Spielen können viele Menschen aktiver am Leben teilnehmen. Der Spieler geht über etablierte Grenzen hinaus und schafft einen neuen Bezugsrahmen. Er begrüßt und lebt oft von Veränderungen. Im Würfeln kann er vom Tellerwäscher zum Millionär werden, im Gegensatz zu traditionellen Methoden, Geld zu sparen, solide Investitionen zu tätigen oder vom beruflichen Aufstieg zu profitieren und hoffentlich benötigt man dafür keinen Kredit.